Bleger Auxerrois

Domaine Bleger Elsass 2018 frisch, blumig, feine Säure
Den Auxerrois Cuvée Coeur de Cru A.O.C. Alsace zeichnet ein sehr frisches Bouquet mit Noten von Pfirsich, Apfel und einer blumigen Nuance aus. Am Gaumen ist der Wein kraftvoll, vollmundig und samtig. Sehr angenehr zarter und runden Geschmack mit einer feinen Säure.
Auf Lager
SKU
FrEsDb131
13,00 €
entspricht 17,33 € / 1 Liter (l)
inkl. 19% MwSt.
Lebensmittelangaben
Art-Nr. = FrEsDb131

*Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.

Die Trauben stammen von der Parzelle Kappelreben (Pflanzjahr 1975) mit Ton-Schieferböden.

Traditionelle Bearbeitung des Weinberges unter Einhaltung der ökologischen Anbauvorschriften.

Manuelle Ernte, Ganztraubenpressung, statischer Kaltabstich, Spontangärung, Temperaturregulierung, Reifung auf Feinhefe

Weitere Informationen
Bio-Produkt Ja
Öko-Kontrollnr FR-BIO-01
Verpackung Einweg
Lieferzeit ca 2 Tage
Inhalt 0.75
Jahrgang 2018
Farbe weiß
Land Frankreich
Herkunftsregion Elsass
Herkunftsgegend Alsace
Weingut Domaine Bleger
Abfüller Domaine Bleger, Orschwiller
Rebsorten Auxerrois
Serviertemperatur 10 ° C
Alkoholgehalt 12,5 Vol.-%
Restsüße 6 g/l
Zusatzstoffe Enthält Sulfite
Gastronomie Vielseitig einsetzbar. Als Aperitif oder Vorspeisenwein. Sehr gut zu Fisch, weißem Fleisch oder Geflügel.
Geschmack trocken
Diese Artikel könnten Ihnen eventuell auch gefallen!

Elsaß

Das ostfranzösische Weinanbaugebiet Elsaß liegt an den Abhängen der Vogesen, hauptsächlich zwischen Mühlhausen und Straßburg.

Der Weinbau hat eine lange Tradition im Elsaß. Schon um 900 wurde in mehr als 150 Orten  Wein produziert.

Es gibt mehr oder weniger 5700 Winzer, von den weit über die Hälfte über weniger als 2 ha Anbaufläche verfügen.

Wurde im 19 Jahrhundert noch auf über 30.000 ha Wein angebaut, reduzierte sich die Anbaufläche nach dem 2. Weltkrieg auf ca. 9000 ha.

Mittlerweile sind wieder über 15.000 ha bestockt.

1953 wurde die Elsässer Weinstrasse  begründet, die  170 km durch ca. 70 Dörfer mit 400 Weingütern führt und  wohl zu einer der malerischsten Weinregionen gehört.

Produziert wird hauptsächlich Weißwein aus den Rebsorten Sylvaner, Pinot Gris und Blanc, Gewürztraminer, Auxerrois und Riesling. Die wenigen Rosé und Rotweine werden ausschließlich aus der Pinot Noir Traube gekeltert.

Sehr bekannt sind auch die Cremants d’Alsace, sie bilden neben A.O.C Alsace und A.O.C Alsace Grand Cru die dritte Appellation.

Lehm, Kalk und Ton-Mergel bestimmen die Böden und das halb-kontinentale Klima der  nach Osten abfallenden Vogesen gewähren eine langsame Reifung der Trauben.

Die Unterschiedlichkeit des Terroirs sorgt auch für eine große Diversität im Wachstum der Reben und folglich auch im Geschmack.

Weitere Informationen
Bio-Produkt Ja
Öko-Kontrollnr FR-BIO-01
Verpackung Einweg
Lieferzeit ca 2 Tage
Inhalt 0.75
Jahrgang 2018
Farbe weiß
Land Frankreich
Herkunftsregion Elsass
Herkunftsgegend Alsace
Weingut Domaine Bleger
Abfüller Domaine Bleger, Orschwiller
Rebsorten Auxerrois
Serviertemperatur 10 ° C
Alkoholgehalt 12,5 Vol.-%
Restsüße 6 g/l
Zusatzstoffe Enthält Sulfite
Gastronomie Vielseitig einsetzbar. Als Aperitif oder Vorspeisenwein. Sehr gut zu Fisch, weißem Fleisch oder Geflügel.
Geschmack trocken
Diese Artikel könnten Ihnen eventuell auch gefallen!

Domaine Bleger, Orschwiller

„ Um einen guten Wein zu produzieren, braucht es eine gute Traube“

Das ist die Philosophie von Claude und Christophe Bleger, deren Familie  im Zentrum der elsässischen Weinstrasse auf 9 h die seit 1630 bestehende Familientradition aufrecht erhält.

Die Reben des Weingutes werden biologisch angebaut.

Und eine strenge Auswahl der Rebstöcke, die in Verbindung mit einer hohen Pflanzdichte und einem kurzen Schnitt führt dazu, dass jeder Stock eine kleine aber feine Menge Wein hervorbringt.

Große Aufmerksamkeit gilt auch der mechanischen Arbeit  und der Stärkung der natürlichen Abwehrkräfte im Weinberg. Es werden zum einen das Unkraut bekämpft und zum anderen großer Wert auf die Vermeidung , nicht die Bekämpfung von Krankheiten gelegt.

Weitere Informationen
Bio-Produkt Ja
Öko-Kontrollnr FR-BIO-01
Verpackung Einweg
Lieferzeit ca 2 Tage
Inhalt 0.75
Jahrgang 2018
Farbe weiß
Land Frankreich
Herkunftsregion Elsass
Herkunftsgegend Alsace
Weingut Domaine Bleger
Abfüller Domaine Bleger, Orschwiller
Rebsorten Auxerrois
Serviertemperatur 10 ° C
Alkoholgehalt 12,5 Vol.-%
Restsüße 6 g/l
Zusatzstoffe Enthält Sulfite
Gastronomie Vielseitig einsetzbar. Als Aperitif oder Vorspeisenwein. Sehr gut zu Fisch, weißem Fleisch oder Geflügel.
Geschmack trocken
Diese Artikel könnten Ihnen eventuell auch gefallen!