Abruzzen

Abbruzzen, Region in Italien mit langer Weinbautradition. Gehört geografisch zu Mittelitalien, offiziell wird sie zu Süditalien gerechnet. Grund dafür ist die historische Zugehörigkeit zum Königreich Sizilien im 19 Jahrhundert.

Die Abruzzen bestehen aus den vier Provinzen Chieti, L’Aquila, Pescara und Teramo.

Rund 3.000 km² der Fläche der Abruzzen stehen unter Naturschutz, bekannte Nationalparks sind Gran Sasso und Majella.

Durch die hügelige Landschaft weht ein ständiger Wind von der Adria herkommend. Von diesen permanenten Temperaturunterschieden profitiert der Weinbau. Bekannt sind vor allem der Rotwein Montepulciano d’Abruzzo und der Weißwein Trebbiano d’Abruzzo. Die Weine weisen hohe Qualitäten aus durch besagten Adriawind und den vielfältigen Bodentypen.

 

 

 

3 Elemente

Absteigend sortieren
  1. Di Camillo Lu Funare Rosso Di Camillo Lu Funare Rosso IGP Terre de Chieti
    Di Camillo Vini Abruzzen 2021 Üppig, Voluminös
    11,90 €
    entspricht 15,87 € / 1 Liter (l)
    inkl. 19% MwSt. Lebensmittelangaben Art-Nr. = ItAbDc332 Lieferzeit: ca 2 Tage
    Nicht lieferbar
    Der Di Camillo Lu Funare Rosso hat eine dunkle, rubinrote Farbe. An der Nase Noten von Kirschen und Beerenfrüchte, etwas Lakritz und Vanilletöne durch den Ausbau in Eichenholzfässern. Am Gaumen fruchtig, üppig, voluminös, aber harmonisch mit lang anhaltender Präsenz Mehr erfahren
  2. Imperium Montepulciano Riserva Di Camillo Imperium Montepulciano d'Abruzzo DOP Riserva
    Di Camillo Vini Apulien 2019 intensiv, würzig, tiefgründig
    14,50 €
    entspricht 19,33 € / 1 Liter (l)
    inkl. 19% MwSt. Lebensmittelangaben Art-Nr. = ItAbDc333 Lieferzeit: ca 2 Tage
    Die Di Camillo Imperium Montepulciano Riserva hat eine kirschrote Farbe mit violetten Reflexen. Im Bouquet rote Früchte und Beeren, Intensiv, würzig. Noten von Weihrauch und Leder. Am Gaumen vollmundig, Noten von Pflaumen und Gewürznelken, komplex, sehr harmonisch, vollmundig. Samtige Tannine Mehr erfahren
pro Seite