DO Emporda-Costa-Brava

D.O. Empordà

Das Empordà liegt im Nordosten der Iberischen Halbinsel zwischen dem Mittelmeer und den Pyrenäen. Es herrscht ein mediterranes Klima mit starken Winden vor. Insbesondere der aus dem Norden wehende Tramuntana erreicht Geschwindigkeiten von bis zu 120 Stundenkilometern. Der Weinbau im Empordà hat eine lange Tradition, ausgehend von der Besiedelung durch die Griechen vor gut 2.500 Jahren.

Seit dem 6 Jahrhundert vor Christus

Der Weinbau im Empordà blickt auf eine über 2500-jährige Geschichte zurück. Die ersten Weinberge auf der Iberischen Halbinsel wurden von den Griechen kurz nach der Gründung ihrer Kolonie Empúries angelegt. Später wurden sie von römischen Siedlern weiter bewirtschaftet und gingen schließlich in die Hände der Benediktinermönche vom Kloster Sant Pere de Rodes über.

Die Geschichte des Empordà ist stark vom Weinbau geprägt, ebenso die einzigartige Landschaft mit ihren typischen Winzerhütten, Steinmauern und Terrassenanlagen. Eine Landschaft voller Magie, die von Schriftstellern wie Josep Pla oder Malern wie Salvador Dalí verewigt wurde, zwei berühmten Künstlern aus dem Land des Tramontana-Windes. Zugleich eine Welt voller Reize, insbesondere gastronomischer Art, in der landestypische rustikale urig-deftige Schmortöpfe ebenso begeistern können wie vielgängige Degustationsmenüs aus den Händen weltberühmten Avantgarde-Köche, die ihre Kreationen selbstverständlich von regionalen Weinen begleiten lassen.

Die DO hieß seit Gründung 1975 Empordà Costa Brava, allerdings wurde der Zusatz Costa Brava mit Erweiterung der DO im Jahre 2006 gestrichen

 

Jahrgangsbewertungen der DO Kontrollbehörde

 

JahrBew JahrBew JahrBew JahrBew
1971 N 1972 S 1973 E 1974 G
1975 N 1976 N 1977 S 1978 E
1979 SG 1980 N 1981 G 1982 SG
1983 SG 1984 G 1985 SG 1986 SG
1987 G 1988 SG 1989 SG 1990 G
1991 SG 1992 G 1993 SG 1994 G
1995 SG 1996 SG 1997 N 1998 N
1999 SG 2000 SG 2001 SG 2002 N
2003 SG 2004 SG 2005 E 2006 SG
2007 E 2008 SG 2009 SG 2010 SG

E - Exzellent | SG - SEHR GUT | G - GUT | N - NORMAL | S - Schlecht

pro Seite

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
  1. Castillo Perelada Finca Espolla
    Castillo Perelada

    Finca Espolla 2012

    • Region: Empordà
    • -
    • Land: Spanien

    Médaille d’Or Concours Mondial de Bruxelles 2013

    24,00 EURO

    Finca Espolla ist von tief kirschroter Farbe mit violettem Rand. Im Aroma süße Früchte mit mineralischen Noten und balsamischen Anklängen. Am Gaumen ist er kraftvoll, jedoch zugleich rund, ausdauernd und expressiv. Die Säure sorgt für Lebendigkeit und Frische. Das Terroir kommt klar zur Geltung.

    Mehr erfahren
  2. Castillo Perelada Finca La Garriga
    Castillo Perelada

    Castillo Perelada Finca La Garriga 2012

    • Region: Empordà
    • -
    • Land: Spanien

    Silbermedaille Best in Class bei der International Wine and Spirit Competition 2009 (Großbritannien)

    24,00 EURO
    (=32,00 € / 1 L)
    inkl. MwSt

    Finca La Garriga zeichnet sich durch eine intensive kirschrote Farbe mit ins Violette spielenden Rändern aus. Aromen roter Waldfrüchte im Zusammenspiel mit feinen Gewürznuancen, die dem Barrique-Ausbau zu verdanken sind. Am Gaumen frisch und lebendig, mit sehr samtigen Tanninen. Die Rebsorte Cariñena (Carignan) kommt beeindruckend zur Geltung.

    Mehr erfahren
  3. Castillo Perelada Finca Malaveïna Tinto
    Castillo Perelada

    Finca Malaveïna Tinto 2013

    • Region: Empordà
    • -
    • Land: Spanien

    Bester Wein Bacchus International 2013 Jahrgang 2009

    24,00 EURO
    (=32,00 € / 1 L)
    inkl. MwSt

    Nicht auf Lager

    Dieser Einzellagenwein zeigt eine intensive rubinrote Farbe. Das langanhaltende Aroma des Finca Malaveïna von Castillo Perelada besticht durch würzige Noten und erinnert an rote Früchte. Im Mund körperreich, balsamisch, fleischig und von guter Struktur, mit belebender Säure und seidigen Tanninen. Ein ausgewogener, geschmeidiger Wein mit einem guten Abgang und einem langen, angenehmen Nachgeschmack. Ein Wein mit Charakter und Alterungspotenzial

    Mehr erfahren
  4. Castillo Perelada Gran Claustro 2005
    Castillo Perelada

    Castillo Perelada Gran Claustro 2011

    • Region: Empordà
    • -
    • Land: Spanien

    Bacchus de Oro 2012

    39,90 EURO
    (=53,20 € / 1 L)
    inkl. MwSt

    Der Castillo Perelada Gran Claustro zeigt ein intensives Kirschrot. Ein kraftvolles Bukett mit komplexen Aromen. Dieses erinnert an reife Früchte. Röstaromen und mineralische Noten in perfekter Harmonie mit dezenten Gewürznoten. Am Gaumen frisch und vollmundig, mit reifen Tanninen. Ein eleganter spanischer Wein mit langen Abgang und sehr samtigem Nachgeschmack. Mehr erfahren
  5. Castillo Perelada Finca Garbet Emporda Spanien
    Castillo Perelada

    Finca Garbet 2006

    • Region: Empordà
    • -
    • Land: Spanien

    92 puntos Guía Peñìn

    135,00 EURO
    (=180,00 € / 1 L)
    inkl. MwSt

    Nicht auf Lager

    Rubinrot mittlerer Tiefe. Ein spanischer Wein mit vielfältigen Aromen, die an die Lage der Weinberge erinnern. Im Bukett mediterrane Kräuter und Gewürze, Früchte, Balsam und eine feine Mineralik. Am Gaumen frisch, voll, samtig und mit gut eingebundenen Tanninen. Langer Abgang und gutes Reifungspotential. Mehr erfahren
pro Seite

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge