Hess. Bergstraße

Am Nord und Westhang des Odenwaldes gelegen, rund 450 ha Rebfläche. Das Gebiet ist geprägt von Steillagen. Die Bearbeitung daher sehr kostenintensiv. Die Region bringt trockene oder halbtrockene Rieslinge hervor. Der größte Teil der Winzer liefert an die Genossenschaft in Heppenheim. Hauptrebsorten: Riesling, Müller-Thurgau und Grauburgunder.