Valle de Benavente

DOP Valle de Benavente

Im Nordosten der Provinz Zamorra gelegen, an den Nebenflüssen des Duero.

Die Besonderheit der Region liegt in der einheimischen Rebsorte Prieto Picudo (Rebfläche ca. 2000 Hektar). Prieto Picudo ist eine klassische Rosado - Rebsorte. Der Rosé ist frisch und leicht säuerlich, und behält viel von der Kohlensäure, die beim Madreo-Verfahren entsteht. Dabei werden dem Most ganze Trauben hinzugefügt, um eine zweite Teilgärung auszulösen. Die erste Gärung verlangsamt sich, die Weine werden aromatischer und voller.