Bodegas Borsao

Monte Otón 2016

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Auf Lager

4,20 EURO
(=5,60 € / 1 L)
inkl. MwSt
ODER

Kurzübersicht

Der Monte Otón ist am Gaumen fruchtbetont und sehr ausgewogen. Leuchtende rubinrote Farbe mit violetten Schattierungen. Frische Himbeer- und Erdbeeraromen mit feinen, floralen Nuancen. Dieser sortenreine, spanische Wein aus der Region DO Campo de Borja zeigt eine gute Struktur, mit einem reichhaltigen, weichen Abgang. Ein typischer Wein der Garnacha Frucht.

Monte Otón Garnacha Campo de Borja

Wenn Sie den Mauszeiger auf die Flasche ziehen, können Sie diese bewegen. Mit dem Schieberegler zoomen Sie heran

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Monte Otón Garnacha Campo de Borja

Details

Garnacha ist eine der wichtigsten roten Rebsorten Spaniens. Ihr Ursprung liegt in der nordspanischen Region Aragón. Ab dem 12. Jahrhundert hat sie sich dann im ganzen Mittelmeerraum ausgebreitet und wird heute, unter vielfältigen Synonymen, in ganz Spanien, Südfrankreich und auch auf Sizilien angebaut.

Garnacha, eine als autochthon spanisch angesehene Rebsorte, erbringt recht helle, fruchtbetonte Weine, die trotz dezenter Säure geschmackliche Fülle zeigen.

Die Bodegas Borsao, beheimatet in dem aragonesischen Garnacha-Kernland Campo de Borja, ist bekannt als wegweisende Kellerei, die dieser oftmals unterschätzten Rebsorte zu neuem Ansehen verholfen hat.

Sei einigen Jahren wird bei Bodegas Borsao dieser junge, frische Garnacha exklusiv für uns abgefüllt. David Schwärzwälder, Autor zahlreicher Bücher über spanische Weine, zählt Bodegas Borsao mit zu den besten Erzeugern der Region. (aus spanien und seine weine)

Zusatzinformation

Lieferzeit 1-3 Tage
Inhalt 0.75l
Jahrgang 2016
Farbe rot
Land Spanien
Herkunftsregion Aragonien
Herkunftsgegend Campo de Borja
Weingut Bodegas Borsao
Abfüller Bodegas Borsao, Borja
Rebsorten Garnacha
Serviertemperatur 16º C - 18º C
Auszeichnung 89 Parker Punkte November 2012
Auszeichnung 88 Stephan Tanzer Punkte September 2012
Alkoholgehalt 13,5 % vol
Zusatzstoffe Enthält Sulfite
Geschmack trocken

D.O. Campo de Borja

Die nach der gleichnamigen Stadt (deren Name sich vom alten Adelsgeschlecht Borja ergab) benannte DO liegt in der nordostspanischen Region Aragón. Die Familie Borja wurde im Mittelalter als Adelsgeschlecht Borgia in Italien berühmt-berüchtigt. Sie besaß unter anderem viele Weingüter in Aragonien.

Die Weingärten auf Lehm- und Kalkboden umfassen heute rund 7.200 Hektar Rebfläche und liegen in hügeligem Gelände in einer Seehöhe von 350 bis 700 Metern. Im Norden schließen die DOs Rioja und Navarra an. Das kontinentale Klima ist von kurzen, heißen Sommern und extrem kalten Wintern geprägt; es gibt fast jedes Jahr Frostschäden. Zugelassen sind die roten Sorten Garnacha (die 75% der Gesamtfläche belegt), Tempranillo, Mazuela und Cabernet Sauvignon sowie die weißen Sorten Viura (Macabeo) und Moscatel. Hauptsächlich werden Rosados und Rotweine produziert.

Campo de Borja
Bodegas Borsao
Monte Oton

Bodegas Borsao

Borja

Bodegas Borsao bezeichnet die Kellerei einer, vor rund 50 Jahren von über 400 Weinbauern gegründeten, Genossenschaft, die gemeinschaftlich fast 1500 ha. Weinfelder in sehr guter Lage bewirtschaften, die größtenteils mit Garnacha bestockt sind.

Die Anpflanzungen sind alt und die Felder extensiv bewirtschaftet, die Weinkellerei jedoch verfügt über moderene Kellereitechnologie. Die Weine entsprechen, mit ihrem frischen, fruchtigen Charakter und der dichten, aber milden Säurestruktur, dem hochgelobten neuen, spanischen Weintyp.

 
Der gesamte Zahlungsvorgang ist per SSL-Zertifikat (RC4, 128-bit-Schlüssel) verschlüsselt.

Wir bieten Ihnen folgende Zahlungsarten an. Suchen Sie sich einfach die für Sie optimale Zahlart aus. 

Zahlungsarten

Vorkasse

Bitte überweisen Sie den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung auf unser Konto:

Kontoinhaber: Bodegas Rioja Weinhandels GmbH
Kontonummer: 33 423 310
BLZ: 430 500 01
Bankname: Sparkasse Bochum
SWIFT: WELADED1BOC
IBAN: DE31 4305 0001 0033 4233 10 

Rechnung

Bei Erstbestellung bitten wir um Verständnis, dass wir keine Überweisung als Bezahlungsart annehmen können, sondern um Zahlung per Nachnahme oder Lastschrift bitten müssen.

Nachnahme

Bitte halten Sie den Rechnungsbetrag bereit; der Zusteller kassiert bei Lieferung in bar (keine Schecks). Bei Nachnahme fallen zusätzlich 9,52 EUR Nachnahmegebühren durch den Paketdienst an, die direkt an den Paketzusteller zu entrichten sind.

Kreditkarte

Zahlen Sie bequem per Kreditkarte, unser Shopsystem akzeptiert Visa und Mastercard. Die Auslieferung der Ware erfolgt sofort

Sofortüberweisung

Zahlen Sie bequem per Sofortüberweisung. Die Auslieferung der Ware erfolgt sofort

SEPA - Lastschrift

Wir ziehen den Rechnungsbetrag am vereinbarten Rechnungstag von Ihrem hinterlegten Bankkonto nach der getätigten Bestellung ein. Ein SEPA-Lastschriftmandat mit Mandat-Referenznummer und Gläubiger-Identifikationsnummer geht Ihnen per eMail zu.

Paypal

Paypal ist ein Treuhänderservice mit dem wir zusammenarbeiten. 

Wählen Sie hierzu als Zahlungsart PayPal aus, dann werden Sie am Ende des Bestellvorganges direkt zu PayPal weitergeleitet.

Falls Sie bereits über ein PayPal-Konto (www.PayPal.de) verfügen wird der Rechnungsbetrag von diesem eingezogen.

Ein vorhandenes Konto ist jedoch keine Voraussetzung. Sie können die Zahlung auch ohne Registrierung als Gast ausführen. Hierbei wird der Betrag direkt von Ihrem Bankkonto oder Ihrer Kreditkarte (Mastercard, VISA oder American Express) gezahlt.

Sobald der Zahlungseingang bei uns verbucht ist, wird Ihre Lieferung auf den Weg gebracht. Meist dauert es nur wenige Minuten, bis eine PayPal-Zahlung bei uns eingeht.

Wenn Sie eine Bestellung per PayPal bezahlen, erhalten Sie von uns immer eine Bestellbestätigung. Bitte beachten Sie jedoch, dass es in seltenen Fällen auf Seiten von PayPal zu Bearbeitungsfehlern kommen kann, auf die wir keinen Einfluss haben.

Des Weiteren ist es nicht möglich, eine Bestellung auf Vorkasse oder Rechnung per PayPal zu bezahlen, da dies in unserem System nicht zugeordnet werden kann. Wir bitten Sie dies bei Ihrer Zahlung zu berücksichtigen.

Sollten Sie Ware zurückschicken, wird der Betrag wieder Ihrem PayPal-Konto gutgeschrieben. Ob Sie dann das Guthaben auf Ihrem PayPal-Konto direkt bei PayPal weiter verwenden wollen oder auf Ihr Giro- oder Kreditkartenkonto zurück überweisen wollen, können Sie selbst entscheiden und direkt bei PayPal bearbeiten. Hierauf haben wir keinen Einfluss.

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.