Der Duft im Wein - Weinseminar Wissenschaft trifft Praxis

 

Kurzübersicht

- ausgebucht, nur noch Warteliste -Weinseminar mit Prof. Dr. Klemens Störtkuhl, Prof. für Neurobiochemie an der RUB und Andreas Krämer Geschäftsführer der Bodegas Rioja und Juror bei internationalen Weinwettbewerben.



Der Duft um Wein - Weinseminar Wissenschaft trifft Paxis

Wenn Sie den Mauszeiger auf die Flasche ziehen, können Sie diese bewegen. Mit dem Schieberegler zoomen Sie heran

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Der Duft um Wein - Weinseminar Wissenschaft trifft Paxis

Details

Datum: Fr, 13.04.2018 ab 19 Uhr

In diesem Seminar wird dargestellt, wie riechen wir Wein, was riechen wir, welche Rolle spielt unsere Zunge beim Schmecken, was schmecken wir, wie ist die Verbindung zwischen Mund und Nase.

Dieser Beitrag von Prof. Dr. Störtkuhl wird in einer hochinteressanten, spannenden, aber lockeren Weise vorgetragen und mit beispielhaften Weinen, ausgesucht von Andreas Krämer, ergänzt und mit einem köstlichen Tapasteller von Sabine Werner bereichert.

Die Teilnehmer können zum Abschluss bei einer „Blindverkostung“ zeigen, wie man Weine erfasst und charakterisiert.

Freuen Sie sich auf einen genussvollen Abend!

Kostenbeitrag Euro 37,50

Verbindliche Reservierung erforderlich.

Bitte beachten Sie!

Zu allen Veranstaltungen ist eine verbindliche Reservierung unbedingt erforderlich.

Bitte habe Sie Verständnis dafür, dass Ihre Reservierung nur dann verbindlich ist, wenn Sie den Kostenbeitrag bis  spätesten 10 Tage vor Veranstaltung bei uns in der Bodega beglichen haben.

 

Zusatzinformation

Datum 13.04.2018
Uhrzeit ab 19:00 Uhr
Referent(en) Prof. Dr. Klemens Störtkuhl,Andreas Krämer, Rüdiger Dickhöver, Sabine Werner
Ort Bodegas Rioja Lennershofstr. 156 44801 Bochum

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.