Cuvée Comete

Château Anglade Languedoc-Roussillon 2010 erdig, kräftig, lang, nachhaltig
Die Cuvée Comete hat eine rubinrote Farbe, erdiges Bukett mit Anklängen von Leder, Kakao und Süssholz Im Mund Fruchtnuance von Johannisbeere und Himbeeren. Sehr weiche Tannine mit guter Mineralität. Elegant mit langem Abgang.
Nicht lieferbar
SKU
FrLdCa332
Sonderpreis 16,48 € Regulärer Preis 16,90 €
entspricht 21,97 € / 1 Liter (l)
inkl. 16% MwSt.
Lebensmittelangaben
Art-Nr. = FrLdCa332

*Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.

Cuvée von den besten Lagen des Weingutes mit 12 monatigem Fassausbau
Weitere Informationen
Bio-Produkt Ja
Öko-Kontrollnr FR-BIO-001
Verpackung Einweg
Lieferzeit 1-3 Tage
Inhalt 0.75
Jahrgang 2010
Farbe rot
Land Frankreich
Herkunftsregion Languedoc-Roussillon
Herkunftsgegend Faugères
Manufacturer Château Anglade
Abfüller Château Anglade, Caussiniojouls
Rebsorten Syrah, Grenache
Serviertemperatur 18-20 °
Alkoholgehalt 15% vol.
Zusatzstoffe Enthält Sulfite
Lagerfähigheit 2018
Gastronomie Gut zu Schmorgerichten sowie zu dunklem Fleisch und Käse.
Geschmack trocken
Diese Artikel könnten Ihnen eventuell auch gefallen!

A.O.C. Faugeres

Die Appellation ist benannt nach dem gleichnamigen Städtchen Faugeres und liegt in den Ausläufern der Cevennen westlich von Beziers und ca. 100 km von Montpellier entfernt im Süden Frankreichs.

Sie ist geprägt von ausgedehnten Wäldern, wilden Schluchten und der typischen Strauchheide, der sogenannten Garrigue, dazwischen liegen auf ca. 250 m Höhe ca. 1500 ha Weinberge.

1982 bekam sie für Rot-und Roséweine den AC Status – 2005 folgte es für Weißweine.

Erste Anstösse für die Optimierung der Qualitäten gab es schon 1948, 1955 erfolgte die Einsetzung in die Zwischenkategorie VDQS ( Vin Délimité de Qualité Superieure),

die ein Prüfstein für aufstrebende Weingüter ist.

In den letzten 30 Jahren lässt sich eine kontinuierliche Erfolgsgeschichte nachweisen, kaum ein Weinjournalist oder Händler der besonders die Rotweine des Faugeres nicht zu würdigen weiss.

Als Hauptgrund ist mit Sicherheit der hervorragende Schieferboden (von gelb bis blau) zu nennen. Er speichert Sonne und Wasser und gibt das über Nacht wieder an die Reben ab, so dass einige Winzer mittlerweile von „Reife über Nacht“ sprechen.

Desweiteren sind optimierte Kellertechnik zu nennen und mittlerweile besitzen viele Weingüter auch Biostatus.

Angebaut werden mediterrane Rebsorten wie Grenache, Syrah, Mourvedre und Carignan, letztere bestimmt früher hauptsächlich den Charakter der meisten Rotweine, inzwischen darf sie nur noch zu 40% in einer Cuvée vertreten sein.

All das ergibt gehaltvolle Weine mit viel Frucht und Mineralität, die neben dem guten Preis-Qualitätsverhältnis wohl der Grund für diese Region sind.

Weitere Informationen
Bio-Produkt Ja
Öko-Kontrollnr FR-BIO-001
Verpackung Einweg
Lieferzeit 1-3 Tage
Inhalt 0.75
Jahrgang 2010
Farbe rot
Land Frankreich
Herkunftsregion Languedoc-Roussillon
Herkunftsgegend Faugères
Manufacturer Château Anglade
Abfüller Château Anglade, Caussiniojouls
Rebsorten Syrah, Grenache
Serviertemperatur 18-20 °
Alkoholgehalt 15% vol.
Zusatzstoffe Enthält Sulfite
Lagerfähigheit 2018
Gastronomie Gut zu Schmorgerichten sowie zu dunklem Fleisch und Käse.
Geschmack trocken
Diese Artikel könnten Ihnen eventuell auch gefallen!
Château Anglade
Château Anglade
Château Anglade
Château Anglade
Aoc Faugeres

Château Anglade

Ort: Caussiniojouls

Chateau Anglade ist Teil des über 1000 Jahre alten Chateau von Cassinojouls, einer kleinen Gemeinde mit 150 Einwohnern, die sich auf dem höchsten Punkt der Appelation befindet und ein traumhaftes Panorama über die gesamte Umgebung bietet. Hier liegen auch die wichtigsten Rebfelder des Weingutes, dass sich mit ihren 24 ha über 4 Gemeinden der AC Faugeres erstreckt.

Marie Therese und Bernard Rigaud waren weit über 20 Jahre in der ganzen Welt unterwegs, bevor sie 1983 wieder in der heimatlichen Region Wein anbauten.
Für Bernard immer wieder besonders hervorzuheben ist der hervorragende terassierte Schieferboden, der unglaublich dichte komplexe und fruchtbetonte Weine hervorbringt. Dieser blaue und helle Schieferboden gehört zu den ältesten geologischen Formationen in Frankreich und ist mitverantwortlich für die Qualität der Weine dieser Region. Bei Feuchtigkeit wird das Wasser absorbiert und bei Trockenheit wieder an die Rebstöcke abgegeben.

Seit 1995 hat er sich im erheblichen Maße um Wiederanpflanzungen gekümmert und wird mittlerweile von seinem Sohn Antoine unterstützt.

Seit 2 Jahren besitzt Chateau Anglade den Biostatus.

Weitere Informationen
Bio-Produkt Ja
Öko-Kontrollnr FR-BIO-001
Verpackung Einweg
Lieferzeit 1-3 Tage
Inhalt 0.75
Jahrgang 2010
Farbe rot
Land Frankreich
Herkunftsregion Languedoc-Roussillon
Herkunftsgegend Faugères
Manufacturer Château Anglade
Abfüller Château Anglade, Caussiniojouls
Rebsorten Syrah, Grenache
Serviertemperatur 18-20 °
Alkoholgehalt 15% vol.
Zusatzstoffe Enthält Sulfite
Lagerfähigheit 2018
Gastronomie Gut zu Schmorgerichten sowie zu dunklem Fleisch und Käse.
Geschmack trocken
Diese Artikel könnten Ihnen eventuell auch gefallen!