Château Anglade

Cuvée Classique Vin Biologique Chateau Anglade 2010

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

9,80 EURO
(=13,07 € / 1 L)
inkl. MwSt

Kurzübersicht

Cuvée aus den besten Grundweinen der ca. 40 Jahre alten Rebstöcke, Ausbau in Barriques. Kirschrot mit violetten Reflexen. Bukett von schwarzer Kirsche und Bittermandel, mineralische Noten. Im Geschmack Waldfrüchte, vollmundig mit weichen Tanninen, gute Struktur mit langen und nachhaltigem Abgang. Gutes Potenzial mit erstaunlichem Preis-Leistungsverhältnis.

Chateau Anglade Cuvée Classique Rot Wein Faugeres Frankreich

Wenn Sie den Mauszeiger auf die Flasche ziehen, können Sie diese bewegen. Mit dem Schieberegler zoomen Sie heran

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Chateau Anglade Cuvée Classique Rot Wein Faugeres Frankreich

Details

Ausbau in Barriques.

Zusatzinformation

Lieferzeit 1-3 Tage
Inhalt 0.75l
Jahrgang 2010
Farbe rot
Land Frankreich
Herkunftsregion Languedoc-Roussillon
Herkunftsgegend Faugères
Weingut Château Anglade
Abfüller Château Anglade, Caussiniojouls
Rebsorten Syrah, Grenache, Mourvedre, Carignan
Serviertemperatur 17-19°
Alkoholgehalt 13,0% Vol
Zusatzstoffe Enthält Sulfite
Lagerfähigheit 2018
Gastronomie Zu Grill-und Schmorgerichten, Wild und würzigen Käse
Rezeptvorschlag Lammhüfte mit dicken Bohnenkernen und weißem Spargel
Geschmack trocken

A.O.C. Faugeres

Die Appellation ist benannt nach dem gleichnamigen Städtchen Faugeres und liegt in den Ausläufern der Cevennen westlich von Beziers und ca. 100 km von Montpellier entfernt im Süden Frankreichs.

Sie ist geprägt von ausgedehnten Wäldern, wilden Schluchten und der typischen Strauchheide, der sogenannten Garrigue, dazwischen liegen auf ca. 250 m Höhe ca. 1500 ha Weinberge.

1982 bekam sie für Rot-und Roséweine den AC Status – 2005 folgte es für Weißweine.

Erste Anstösse für die Optimierung der Qualitäten gab es schon 1948, 1955 erfolgte die Einsetzung in die Zwischenkategorie VDQS ( Vin Délimité de Qualité Superieure),

die ein Prüfstein für aufstrebende Weingüter ist.

In den letzten 30 Jahren lässt sich eine kontinuierliche Erfolgsgeschichte nachweisen, kaum ein Weinjournalist oder Händler der besonders die Rotweine des Faugeres nicht zu würdigen weiss.

Als Hauptgrund ist mit Sicherheit der hervorragende Schieferboden (von gelb bis blau) zu nennen. Er speichert Sonne und Wasser und gibt das über Nacht wieder an die Reben ab, so dass einige Winzer mittlerweile von „Reife über Nacht“ sprechen.

Desweiteren sind optimierte Kellertechnik zu nennen und mittlerweile besitzen viele Weingüter auch Biostatus.

Angebaut werden mediterrane Rebsorten wie Grenache, Syrah, Mourvedre und Carignan, letztere bestimmt früher hauptsächlich den Charakter der meisten Rotweine, inzwischen darf sie nur noch zu 40% in einer Cuvée vertreten sein.

All das ergibt gehaltvolle Weine mit viel Frucht und Mineralität, die neben dem guten Preis-Qualitätsverhältnis wohl der Grund für diese Region sind.

Château Anglade
Château Anglade
Château Anglade
Château Anglade
Aoc Faugeres

Château Anglade

Ort: Caussiniojouls

Chateau Anglade ist Teil des über 1000 Jahre alten Chateau von Cassinojouls, einer kleinen Gemeinde mit 150 Einwohnern, die sich auf dem höchsten Punkt der Appelation befindet und ein traumhaftes Panorama über die gesamte Umgebung bietet. Hier liegen auch die wichtigsten Rebfelder des Weingutes, dass sich mit ihren 24 ha über 4 Gemeinden der AC Faugeres erstreckt.

Marie Therese und Bernard Rigaud waren weit über 20 Jahre in der ganzen Welt unterwegs, bevor sie 1983 wieder in der heimatlichen Region Wein anbauten.
Für Bernard immer wieder besonders hervorzuheben ist der hervorragende terassierte Schieferboden, der unglaublich dichte komplexe und fruchtbetonte Weine hervorbringt. Dieser blaue und helle Schieferboden gehört zu den ältesten geologischen Formationen in Frankreich und ist mitverantwortlich für die Qualität der Weine dieser Region. Bei Feuchtigkeit wird das Wasser absorbiert und bei Trockenheit wieder an die Rebstöcke abgegeben.

Seit 1995 hat er sich im erheblichen Maße um Wiederanpflanzungen gekümmert und wird mittlerweile von seinem Sohn Antoine unterstützt.

Seit 2 Jahren besitzt Chateau Anglade den Biostatus.

 
Der gesamte Zahlungsvorgang ist per SSL-Zertifikat (RC4, 128-bit-Schlüssel) verschlüsselt.

Wir bieten Ihnen folgende Zahlungsarten an. Suchen Sie sich einfach die für Sie optimale Zahlart aus. 

Zahlungsarten

Vorkasse

Bitte überweisen Sie den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung auf unser Konto:

Kontoinhaber: Bodegas Rioja Weinhandels GmbH
Kontonummer: 33 423 310
BLZ: 430 500 01
Bankname: Sparkasse Bochum
SWIFT: WELADED1BOC
IBAN: DE31 4305 0001 0033 4233 10 

Rechnung

Bei Erstbestellung bitten wir um Verständnis, dass wir keine Überweisung als Bezahlungsart annehmen können, sondern um Zahlung per Nachnahme oder Lastschrift bitten müssen.

Nachnahme

Bitte halten Sie den Rechnungsbetrag bereit; der Zusteller kassiert bei Lieferung in bar (keine Schecks). Bei Nachnahme fallen zusätzlich 9,52 EUR Nachnahmegebühren durch den Paketdienst an, die direkt an den Paketzusteller zu entrichten sind.

Kreditkarte

Zahlen Sie bequem per Kreditkarte, unser Shopsystem akzeptiert Visa und Mastercard. Die Auslieferung der Ware erfolgt sofort

Sofortüberweisung

Zahlen Sie bequem per Sofortüberweisung. Die Auslieferung der Ware erfolgt sofort

SEPA - Lastschrift

Wir ziehen den Rechnungsbetrag am vereinbarten Rechnungstag von Ihrem hinterlegten Bankkonto nach der getätigten Bestellung ein. Ein SEPA-Lastschriftmandat mit Mandat-Referenznummer und Gläubiger-Identifikationsnummer geht Ihnen per eMail zu.

Paypal

Paypal ist ein Treuhänderservice mit dem wir zusammenarbeiten. 

Wählen Sie hierzu als Zahlungsart PayPal aus, dann werden Sie am Ende des Bestellvorganges direkt zu PayPal weitergeleitet.

Falls Sie bereits über ein PayPal-Konto (www.PayPal.de) verfügen wird der Rechnungsbetrag von diesem eingezogen.

Ein vorhandenes Konto ist jedoch keine Voraussetzung. Sie können die Zahlung auch ohne Registrierung als Gast ausführen. Hierbei wird der Betrag direkt von Ihrem Bankkonto oder Ihrer Kreditkarte (Mastercard, VISA oder American Express) gezahlt.

Sobald der Zahlungseingang bei uns verbucht ist, wird Ihre Lieferung auf den Weg gebracht. Meist dauert es nur wenige Minuten, bis eine PayPal-Zahlung bei uns eingeht.

Wenn Sie eine Bestellung per PayPal bezahlen, erhalten Sie von uns immer eine Bestellbestätigung. Bitte beachten Sie jedoch, dass es in seltenen Fällen auf Seiten von PayPal zu Bearbeitungsfehlern kommen kann, auf die wir keinen Einfluss haben.

Des Weiteren ist es nicht möglich, eine Bestellung auf Vorkasse oder Rechnung per PayPal zu bezahlen, da dies in unserem System nicht zugeordnet werden kann. Wir bitten Sie dies bei Ihrer Zahlung zu berücksichtigen.

Sollten Sie Ware zurückschicken, wird der Betrag wieder Ihrem PayPal-Konto gutgeschrieben. Ob Sie dann das Guthaben auf Ihrem PayPal-Konto direkt bei PayPal weiter verwenden wollen oder auf Ihr Giro- oder Kreditkartenkonto zurück überweisen wollen, können Sie selbst entscheiden und direkt bei PayPal bearbeiten. Hierauf haben wir keinen Einfluss.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Allez le Vins Rotwein aus dem Languedoc

Allez le Vins Rotwein aus dem Languedoc

48,50 EURO
(=10,78 € / 1 L)
inkl. MwSt
     

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.