Vinas de Alange

Vinas de Alange
Vinas de Alange Palacio Quemado
Vinas de Alange Palacio Quemado
Vinas de Alange Palacio Quemado
Vinas de Alange Palacio Quemado
Vinas de Alange Palacio Quemado
Vinas de Alange Palacio Quemado
Vinas de Alange Palacio Quemado

Vinas de Alange

Ort: Alange

Der über 4.000 ha große Landbesitz des Herzogs von Alamo. In Zusammenarbeit mit der traditionsreichen andalusischen Kellerei Alvear entstand 1999 ein ehrgeiziges Weinprojekt gleichen Namens mit dem Ziel, Rotweine von internationalem Format zu erzeugen.


Iñigo Manso de Zuñiga: Erfahrener Önologe, der für den Weinstil bei Palacio Quemado verantwortlich ist. Sein Weg führte ihn über das Bordeaux, die beiden spanischen Vorzeigeregionen Rioja und Ribera del Duero in den Süden Spaniens


Das Lesegut der ausgezeichneten Rotweine stammt von lediglich 100 ha Weinfeldern in bester Lage.