C.V. Salamanca

Diese hügelige Region befindet sich im Süd-Westen der kastilischen Hochebene, nahe der portugiesischen Grenze

Historisch betrachtet gehört sie sicherlich mit zu den wichtigen Weinbaugebieten Kastiliens. Aufgrund der schwierigen Arbeitssituation an den steilen Hängen, sowie der knappen Produktion der autochthonen Rebsorte "Rufete", wurden die Weinherstellung fast aufgegeben.