A.O.C Coteaux du Languedoc

AOC Coteaux du Languedoc

Die Region gehört zu den ältesten Weinbaugebieten Frankreichs, liegt im Südens des Landes in der Region Languedoc-Roussillon rund um die Stadt Montpellier. Die AOC-Region gehört zu den größten Gebieten innerhalb des Languedoc

Zu 70% werden auf den Terrassen Rotweinrebsorten angebaut, den Rest teilen sich Rose- und Weißweine. Letztere haben häufig eine hohe Qualität.

Die Region ist durch mediterranes Klima geprägt mit niederschlagsarmen, sehr heißen Sommern sowie frostfreien Wintern. 

Die umgebenden Berge, sowie das nahe Mittelmeer sorgten für eine Vielzahl an Bodentypen, an der Küste häufig Kalkstein zu den Ausläufern der Gebirge finden sich Schiefer und Sandböden.

.